Susanne Jahn

Dipl. Soziologin und Stadtplanerin, Mitglied der Architektenkammer Berlin, Mitglied SRL e.V

Schwerpunkte
Sanierung, Gebiets- und Fördermanagement, Prozesssteuerung, städtebauliche und integrierte Entwicklungskonzepte, Sozialraumorientierung, Dialogprozesse, Beteiligung, Tagungen, Workshops, Moderation, Schulung und Beratung


030 – 85 75 77 0
s.jahn[at]jahn-mack.de

Referenzen | Auswahl

Prozesssteuerung/ Gebiets- und Fördermanagement
Prozesssteuerung für das Programm Aktionsräume Plus Berlin Spandau-Mitte
Gebietsbeauftragte für das Programm Aktive Zentren Berlin Mitte, Müllerstraße
Sanierungsbeauftragte des Landes Berlin für Berlin Pankow
Geschäftsstraßenmanagement im Zentrum von Alt-Pankow
Stadtteilmanagement, Projektkoordinierung, Evaluation Fürstenwalde/ Spree

Moderierte Integrierte Verfahren und Entwicklungskonzepte
ISEK Stadtumbau West für das Gebiet Charlottenburg Nord/ Mierendorff-Insel in Berlin
Soziale Infrastruktur-Konzepte für die Bezirke Mitte und Spandau von Berlin
Programmerstellung für ein Regionalmanagement für den Bereich Alexanderplatz/ Rathausforum
Workshopverfahren Berlin Alexanderplatz
ISEK AZ Dörpfeldstraße Berlin Treptow-Köpenick
Städtebauliche Blockkonzeption am S- und U-Bahnhof Wedding Berlin Mitte
Fortführung INSEK der Stadt Jüterbog
Planungszelle zur Ortskernentwicklung der Gemeinde Glienicke / Nordbahn
Fortführung INSEK der Stadt Wildau
Rahmenplanung Vorplätze Bahnhof Ostkreuz Berlin
ISEK der Hansestadt Lübeck
INSEK der Stadt Fürstenwalde/ Spree

Sozialraumorientierung
Weiterentwicklung der Kernindikatoren für integrierte Stadtentwicklung/ BzRP
Erstellung eines überbezirklichen Leitfadens zur bezirklichen Datenkoordination, Tempelhof-Schöneberg
Grundsätze, Leitlinien und Umsetzungsbausteine für die Entwicklung öffentlicher Einrichtungen der sozialen und grünen Infrastruktur in der wachsenden Stadt Berlin
Bezirksregionenprofile Teil I und II in Berlin Spandau
Schulung der Organisationseinheit Sozialraumorientierung des Bezirkes Treptow-Köpenick von Berlin
Rahmenstrategie Soziale Stadtentwicklung/ Handbuch für Berlin

Standortentwicklung / Machbarkeitsstudien / Städtebau
Machbarkeitsstudie für die Nutzung und Weiterentwicklung für Bildungs- und Betreuungseinrichtungen am Standort Velten Süd
Entwicklungskonzept/ Machbarkeitsstudie für Einrichtungen der Gesundheits-, Bildungs-, Jugend- und Stadtteilarbeit im Bereich Obstallee in Berlin Spandau
Entwicklungskonzept/ Machbarkeitsstudie Schulstandort Ernst-Reuter-Oberschule
Nachverdichtungspotenziale im Wohnungsbau für das „Parkviertel“ in Berlin Mitte
Wohnbaupotenzialstudie Berlin Mitte
Flächenuntersuchung für die Erweiterung und Erschließung von Grundschulstandorten in Berlin Pankow
Machbarkeitsstudie „Osthalbinsel“ in Brandenburg an der Havel

Veranstaltungen, Workshops, Tagungen
Moderation von Informationsveranstaltungen zum Thema Milieuschutz, Berlin Mitte
Dialogprozess Urbane Mitte Berlin (Gleisdreieck
Fachveranstaltung „Neue Qualitäten beim Planen und Bauen: Wie weiterarbeiten im Flughafenumfeld Berlin-Brandenburg“
Quartierskonferenz Pankstraße Berlin Mitte

Veröffentlichungen/ wissenschaftliche Tätigkeiten
Fachartikel „Das Dorf Pankow wird zur Stadt – Pankow-Wollankstraße“, in „Eine Stadt verändert sich – 25 Jahre Stadterneuerung in Pankow“, Hrsg. Bezirksamt Pankow von Berlin, 2015
„Berliner Bereichsentwicklungsplanung“ Fachartikel in der SRL Schriftenreihe, Nr. 57 Leitbilder, Hrsg. SRL e. V., 2015
Fachartikel „Ämterübergreifende Sozialraumorientierung der Stadtentwicklung und Stadterneuerung“ in Wohnbund Informationen, Heft II und III / 2012
Vorlesung an der Bergischen Universität Wuppertal 2010 und 2012
Fachartikel „Aktionsraum Plus – Initiative zur Einführung einer ämterübergreifenden Sozialraumorientierung“ in Planerin, Heft 06/ 2011
Fachartikel „Zentrenentwicklung und Geschäftsstraßenmanagement in Berlin“ in Quartiersmitten – Bausteine für die Entwicklung und Management von Stadtteilzentren der Schriftenreihe der HFT Stuttgart Band 116, 2011
Vorlesungen an der HFT Stuttgart 2009 – 2010